ASD Bundeskongress Abschlussdiskussion

Dokumentation des ASD-Kongresses 2019 ist abrufbar

Den ASD-Bundeskongress 2019 im September 2019 besuchten 350 Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Ab sofort sind 31 Kongressbeiträge der Website des Deutschen Vereins unter: https://www.deutscher-verein.de/de/veranstaltungen-asd-kongress-2019-3562.html abrufbar. Das Bild zeigt die Abschlussdiskussion des ASD-Bundeskongresses 2019. Zu erkennen sind von links: Moderator Benjamin Landes … Weiterlesen …

Diskussionsbeitrag zu einem „inklusiven Hilfeplanverfahren“

Kriterien für Regelungen zur Hilfeplanung in einem „inklusiven SGB VIII“

Die Debatten um eine Reform des SGB VIII, bei denen „Inklusion“, also die gleichberechtigte Teilhabe von jungen Menschen mit einer Behinderung, einen zentralen Bezugspunkt für eine Neuregelung markiert, geben Anlass zur Überprüfung bisheriger Verfahrensregelungen in der Kinder- und Jugendhilfe.

Weiterlesen …Diskussionsbeitrag zu einem „inklusiven Hilfeplanverfahren“

Arbeitsbündnis: ASDs zukunftsfähig entwickeln

Leitsätze der Bundesarbeitsgemeinschaft ASD/KSD zur Personalentwicklung im ASD.

Die BAG ASD/KSD fordert mit diesen Leitsätzen zu gemeinsamen Anstrengungen aller Verantwortlichen der öffentlichen Jugendhilfe auf, die Personalsituation in den ASDs mit konkreten Maßnahmen zu verbessern und auf eine zukunftsfähige Entwicklung für die Fachkräfte in den ASDs und des Arbeitsfeldes insgesamt hinzuarbeiten.

Weiterlesen …Arbeitsbündnis: ASDs zukunftsfähig entwickeln

Fachkräftegewinnung und -bindung im ASD und in den Hilfen zur Erziehung zukunftsfest gestalten

– Ausgangslage, Perspektiven, Instrumente

Die Personalsituation ist im Hinblick auf die Fachkräftegewinnung und -bindung in der Kinder und Jugendhilfe angespannt, vielerorts kritisch. So ringen beispielsweise Träger der freien Jugendhilfe vor allem um Fachkräfte für die

Weiterlesen …Fachkräftegewinnung und -bindung im ASD und in den Hilfen zur Erziehung zukunftsfest gestalten