Enquete-Kommission Hamburg: Einigung auf Empfehlungen zum Kinderschutz

Die Enquete-Kommission der Hamburgischen Bürgerschaft zur Stärkung des Kinderschutzes hat am 17.01.2018 ihren Abschlussbericht vorgelegt. Der mehr als 600 Seiten starke Report wurde von der Kommission im Konsens beschlossen und enthält über 60 Empfehlungen. Die Kernforderung lautet: Kinderrechte stärken.

Weiterlesen …Enquete-Kommission Hamburg: Einigung auf Empfehlungen zum Kinderschutz

Diskussionsbeitrag zu einem „inklusiven Hilfeplanverfahren“

Kriterien für Regelungen zur Hilfeplanung in einem „inklusiven SGB VIII“

Die Debatten um eine Reform des SGB VIII, bei denen „Inklusion“, also die gleichberechtigte Teilhabe von jungen Menschen mit einer Behinderung, einen zentralen Bezugspunkt für eine Neuregelung markiert, geben Anlass zur Überprüfung bisheriger Verfahrensregelungen in der Kinder- und Jugendhilfe.

Weiterlesen …Diskussionsbeitrag zu einem „inklusiven Hilfeplanverfahren“

Arbeitsbündnis: ASDs zukunftsfähig entwickeln

Leitsätze der Bundesarbeitsgemeinschaft ASD/KSD zur Personalentwicklung im ASD.

Die BAG ASD/KSD fordert mit diesen Leitsätzen zu gemeinsamen Anstrengungen aller Verantwortlichen der öffentlichen Jugendhilfe auf, die Personalsituation in den ASDs mit konkreten Maßnahmen zu verbessern und auf eine zukunftsfähige Entwicklung für die Fachkräfte in den ASDs und des Arbeitsfeldes insgesamt hinzuarbeiten.

Weiterlesen …Arbeitsbündnis: ASDs zukunftsfähig entwickeln